Weitere Wegbegleiter

Guiness de la Videmanette

26.09.1999 – 31.03.2008

Aus Chum de la Videmanette
und Hangie de la Lorelei

Trotz seinem unbändigen Lebenswillen, hat Guiness seiner langandauernden Krankheit nicht mehr trotzen können. Die gemeinsame Zeit mit einem wunderbaren Freund ging leider viel zu früh zu Ende.
Lieber Guiness: „Danke für Deine Treue und die unvergessliche Zeit mit Dir. In unseren Herzen lebst Du weiter!“

Die sportlichen Erfolge von Guiness:

National:

  • SM SKBS und SKG 2003, 2004, 2005, 2006
  • Gewinner FCI-Ausscheidung, CACIT-Turnier 2004 in Lachen
  • Schweizermeister SKG 2004 in Koppigen
  • 3. Rang SKBS-SM 2005 in Lignières
  • 3. Rang SKBS-SM 2006 in Lengwil

International:

  • FCI-WM 2004 in Bordeaux / Frankreich
  • FMBB-WM 2005 in Aue / Deutschland
  • FCI-WM 2005 in Breda / Holland
  • FMBB-WM 2006 in Szekesefehervar / Ungarn
  • FMBB-WM 2007 in Le Touquet / Frankreich

Inki von der Wautz

12.08.2004

SKBS angekörte Hündin

Aus Earik von der Zarge
und Fee von der Wautz

Inki ist die Stammhündin unseres ersten Wurfes „vom blauen Mistral“.
Aufgrund einer HD-Auswertung aus diesem Wurf, haben wir uns entschieden, mit Inki nicht weiter zu züchten. Wir sind der Ansicht, dass die Gesundheit die wichtigste Basis für eine erfolgreiche Hundezucht sein sollte.
Sie hat ihren verdienten Lebensplatz bei Giuseppe Grasso und Kathrin Kobel gefunden.

Ilux von der Wautz

12.08.2004 – 26.02.2008

Aus Earik von der Zarge
und Fee von der Wautz

Ilux war ein sehr nervenstarker, ernsthafter und solider Rüde.
Leider stand das Glück nicht auf seiner Seite und wir mussten uns viel zu früh von ihm verabschieden.

ILUX, WIR VERMISSEN DICH …

A-TE-ELL’s Monsieur Chagall

1992 – 2000

Der Hund, der mich (Nicole) zum Hundesport brachte. Ein wunderbarer Freund, den ich leider viel zu früh, aufgrund von Epilepsie, verloren habe.

Erfolge:

  • Schweizermeister SKG 1997, BH III
  • Schweizermeister SKG 1998, BH III
  • Schweizermeister SKBS 1998, BH III

Zwinger A-TE-ELL, Schweden

Macho «Tex» des Deux Pottois

1987 – 2002

Ein langjähriger Wegbegleiter, der mit uns durch dick und dünn ging.

Miro

1993 – 2004

Ein naturverbundener, unabhängiger Hund mit korsichen Wurzeln. Miro hat mich (David) gelernt, die Arbeit mit den Hunden zu schätzen.

Erfolge:

  • Mehrfacher Jugend-Schweizermeister Canin Cross.